Die 7-SAITIGE, PENTATONISCHE KINDERHARFE

handgearbeitete und kunstvoll beschnitzte Unikate

Kinderharfe aus Eschenholz
Kinderharfe aus Eschenholz

Standardmäßig wird sie in der musikalischen Früherziehung in Waldorfschulen und Waldorfkindergärten verwendet.

 

Die offene Bauweise, der reduzierte Resonanzraum machen den Klang sphärisch-schwebend und zart: dies regt die Kinder an, „grosse Ohren zu machen“ - im Lauschen aktiv zu werden. Der Klang drängt sich nicht auf, sondern begegnet dem Kind sanft mit ener sphärischen Gäste.

 

Standarmäßig wird sie für die musikalische Früherziehung in der Waldorf-Pädagogik , Waldorfschulen und Waldorfkindergärten verwendet.

 

Die  »pentatonische Stimmung der Saiten, ihre leisen zarten Töne, entsprechen der musikalischen Welt des kleinen Kindes. Kinder können schon ab dem  2.-3. Lebensjahr auf der Kinderharfe zupfen oder die Eltern auf  der  Harfe spielend  die noch Kleineren mit ihrer beruhigenden, märchenhaften Musik beschenken. 

Auch während der Schwangerschaft  und für die Sterbebegleitung ist dieses kleine Klanginstrument  sehr zu empfehlen.

 

 

Stimmung der Saiten:   d´e´g´a´h´d´´e´´    

a`=432 Hz (Mozart Stimmung)

 

Abmessungen (B x H): ca. 22cm x 48 cm

Holzauswahl: Esche, Ahorn, Kirsche (selten: Birnenholz) 

Preise

(Alle angeführten Preise sind Bruttopreise und enthalten 19% MwST)

Kinderharfe (siebensaitig, pentatonisch):                                

(handbeschnitztes Unikat)

                                                                                                              

Stoffhülle aus Filzstoff  mit Knopf aus Horn:                                                                  

Holzkoffer:                                                                                                                          

180.-€  (statt 215.-€)*

 

 

28.- €

158.- €


  * Angebot gültig von 16.07.2018 bis 15.08.2018